von Open Innovation Team am 1517934652

Schon entdeckt? Im Kundenforum ist deine Meinung zu einem neuen Thema gefragt:
"Ladylike & Gentleman am Zug" klingt vielleicht oldschool, ist aber aktueller denn je!

  

Mit 05.02. startete unsere Awareness-Intiative "Reisende helfen Reisenden", die direkt am Zug mit charmanten Grafiken daran erinnern soll, sich beim Bahnfahren gegenseitig die Last abzunehmen und Gentleman bzw. Ladylike zu sein. Passend zu den neuen Gepäck-Hinweisen, die ihr im Retro-Design derzeit in 5 Railjets auf der Weststrecke entdeckt, interessieren und eure persönlichen Geschichten, Funfacts und Tipps zur Umgang mit Gepäck. Die drei Fragen aus dem Kundenforum stellen wir euch im Detail gleich vor, wenn du es schon gar nicht mehr erwarten kannst, deine Meinung abzugeben, gelangst du hier direkt in die Diskussion.

 

Eine charmante Dame, die extra für dich die Handtasche von ihrem Nebenplatz genommen hat? Ein kleiner Bub, der dir den Koffer ziehen wollte, weil er gelernt hat, wie wichtig Manieren sind? Ein aufmerksamer Zugbegleiter, der dir dein Gepäck zur Tür gebracht hat – gerade als du ohne es aussteigen wolltest? An welches tolle Erlebnis denkst du bei Gentleman oder Ladylike am Zug zurück?

Teile deine persönlichen Glücksmomente mit der Community und erzähle: Wann war für dich auf deiner Bahnreise zuletzt ein anderer Fahrgast Gentleman oder Ladylike?

 

„Unser Gepäckbereich bietet Platz für 400 Linzertorten.*“ verkündet einer unserer neuen Flyer. *Wenn alle Fahrgäste ihr Gepäck rücksichtsvoll verstauen.“, lautet die kleingedruckte Ergänzung darunter. Ein zweiter Blick lohnt sich mehr denn je und bringt Schmunzeln mit sich! Erzähl uns doch, mit welchem Spruch du die Aufmerksamkeit auf den richtigen Umgang mit Gepäck locken würdest.

Wir sind gespannt darauf, im Kundenforum von dir inspiriert zu werden und fragen uns: Mit welchem Fun Fact würdest du auf die Hilfe von Mitreisenden mit Gepäck aufmerksam machen?

 

Neue Sticker direkt an den Gepäckablagen, auffällige Hinweise im Railnet und bunte Flyer in einer besonderen Form, die sich direkt an den Koffer hängen lässt – diese Hingucker testen wir derzeit schon. Jetzt wollen wir eure Meinung dazu wissen: Wo würden euch im Zug und am Bahnhof zusätzliche Erinnerungen helfen, das Gepäck richtig zu platzieren und Mitreisenden dabei unter die Arme zu greifen?

Du könntest uns bei der Initiative "Reisende helfen Reisenden" außerdem unterstützen, die Hilfe von Mitreisenden mit Koffer, Tasche oder Kinderwagen noch besser zu thematisieren. Erzähl uns einfach, an welcher Stelle dir Hinweise zum richtigen Umgang mit Gepäck auf deiner Bahnreise helfen würden.

 

Jetzt aber genug von uns, du bist am Zug :-) Im Kundenforum kannst du gleich mitreden und deine Meinung abgeben, wie Reisenden mit Gepäck am Besten geholfen wird.

Bis gleich - im Kundenforum,
alles Liebe
Mia

Open Innovation Team
Wir können gar nicht genug davon bekommen, deine Meinung zu erfahren! Deshalb haben wir hier noch eine Umfrage, in der du die Elemente unserer Initiative "Reisende helfen Reisenden" siehst und selbst bewerten kannst, wie sie dir gefallen. Ach, und eines noch: Unter allen Teilnehmenden auf https://app.brandquiz.io werden außerdem 1 von 3 Reisekoffern der ÖBB im Wert von über 140€ verlost!